Kapitalanlage oder Eigennutzung: Renovierungsbedürftige Hochparterrewohnung in Duisburg-Beeck!
Kaufpreis 62.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage
Jetzt online Ihnren Termin vereinbaren
Terminvoraussetzungen: - Es gilt die 2 G - Regel - Bitte informieren Sie sich vorab über Ihre Finanzierung
Fotos
Grundriss
Daten Finanzierungsrechner
https://www.timum.de//18831@@onofficeEstate/embedded_map

Kapitalanlage oder Eigennutzung: Renovierungsbedürftige Hochparterrewohnung in Duisburg-Beeck!

Wohnung in 47139 Duisburg / Beeck

Baujahr1961
Wohnfläche56 m²
Zimmer2.00
Schlafzimmer1.00
Badezimmer1.00

Diese Hochparterrewohnung in Duisburg-Beeck eignet sich sowohl für Kapitalanleger als auch für Eigennutzer.

Auf rund 56m² und zwei Zimmern kann hier nach einigen Renovierungsarbeiten ein schönes Zuhause geschaffen werden.

Sie erreichen die Wohnung im Erdgeschoss über einen gemeinschaftlichen Eingangsbereich. Über die Diele gelangen Sie in alle Räume. Zur Linken befindet sich das helle Wohnzimmer mit direktem Zugang auf den Balkon sowie das Schlafzimmer. Zur Rechten befinden sich die Küche, das Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken sowie ein kleiner Abstellraum.

Weitere Staumöglichkeit bietet der zugeordnete Kellerraum. Zudem bietet der Keller einen gemeinschaftlichen Wasch- und Fahrradraum.

Auf dem großzügigen Balkon kann eine Loungeecke verwirklicht werden und somit einige Sonnenstunden eingefangen werden.

Das Hausgeld beträgt 220,00€ im Monat.

Mit Ihren Wünschen und Zielen im Blick ist auch im Bereich der Immobilienfinanzierung die Volksbank Rhein-Lippe eG für Sie da. Gemeinsam mit Ihrer Volksbank vor Ort finden Sie so die, für Sie und Ihre Traumimmobilie, passende Finanzierungsmöglichkeit. Rufen Sie einfach an!

Die gezeigten Pläne und Zeichnungen sind als Skizze zu verstehen. Die angegebenen Maße sind Circamaße und können zum Teil auch stark von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Alle Daten und in diesem Exposé getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers. Für die Richtigkeit dieser Angaben oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen.

Bitte geben Sie uns bei telefonischer Kontaktaufnahme die Anbieter-Objektnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich über Ihre Wunschimmobilie informieren können. Bei Vereinbarung eines Besichtigungstermins bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, da wir verpflichtet sind Kaufinteressenten mit ernsthaftem Kaufinteresse zu identifizieren.

Objektdaten

Objekt ID
5433
Objekttyp
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
2.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Etage
EG
Wohnfläche ca.
56 m²
Baujahr
1961
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
62.000 €

Energieausweis

Baujahr
1961
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
14. Januar 2029
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
189.00 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Fabian Ziegler
403329

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

An der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt die Stadt Duisburg, die mit knapp 500.000 Einwohnern zu den 15 größten Städten Deutschlands gehört. Der größte Teil Duisburgs sowie das Stadtzentrum liegen rechtsrheinisch, die Bezirke Rheinhausen, Homberg und Baerl liegen linksrheinisch. Duisburg grenzt im Westen und Norden an die umliegenden Städte Moers, Rheinberg, Dinslaken, im Osten an Oberhausen und Mühlheim und im Süden an Ratingen. Die beliebte Universitätsstadt genießt eine gute Verkehrsanbindung, sowohl mit dem Auto, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Des Weiteren bietet Duisburg viele Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den weltweit größten Binnenhafen, den Landschaftspark Duisburg und die Sechs-Seen-Platte.

Ausstattung / Energieausweis

Das Sechs-Parteien-Haus wurde 1961 errichtet.

Das Dach wurde 1990 isoliert. Im Zuge dessen wurde ebenfalls 1990 die Fassade mit einem Wärmeverbundsystem versehen.

Die Fenster in der Wohnung wurden 2000 erneuert. Hier wurden doppeltverglaste Kunststofffenster eingebaut.

Die Zentralheizung aus 2003 wird mittels Gas befeuert. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über die Heizung.

Die Elektroleitungen wurden in den letzten 10 Jahren teilweise erneuert.