Lage
Grundrisse
Exposé herunterladen
Objektnummer: 20173

Investieren oder Generationenwohnen! Liebevoll saniertes Denkmal in Sonsbeck-Hamb!

Haus | 47665 Sonsbeck

Objekt teilen
764.900 €
Kaufpreis
416 m²
Wohnfl.
5
Badezimmer
11
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
20173
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1910
Anzahl der Zimmer
11
Anzahl der Badezimmer
5
Anzahl der Schlafzimmer
7
Gesamtanzahl Stockwerke
3
Wohnfläche ca.
416 m²
Grundstücksfläche ca.
2.487 m²

Kosten

Kaufpreis
764.900 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Bei dieser imposanten Immobilie handelt es sich um das alte Pastorat der Sonsbecker Gemeinde Hamb.

Ursprünglich um 1910 erbaut, haben sich die derzeitigen Eigentümer 2013 der Immobilie angenommen und diese mit viel Leidenschaft und Sachverstand zu einem modernen Traumhaus mit Gründerzeitcharme entwickelt. Die Immobilie verfügt über eine Gesamtwohnfläche von 416 m² aufgeteilt auf vier Wohneinheiten.

Wohnung 1, Erdgeschoss Haupthaus

Sie betreten die Wohnung über die ursprüngliche hölzerne Flügeltüre. Diese Wohneinheit verfügt über 95,04 m² Wohnfläche. In der Diele begrüßt Sie der ursprüngliche Mosaikfliesenboden. Zur linken und rechten befindet sich jeweils ein geräumiges Schlafzimmer, davon eines mit eigenem WC. Ebenfalls von der Diele gelangen Sie in den Mittelpunkt der Wohnung. Traumhafte Raumhöhen mit originalen Stuckdecken sind ein echter Blickfang. Der Wohn- und Essbereich sowie die Küche sind bewusst offengehalten. Ein separater Abstellraum hält ausreichend Platz für Waschmaschine und Trockner bereit. Das sanierte Duschbad überzeugt, schwarze Fliesen mit ebenerdiger Dusche bilden einen traumhaften Kontrast zu den Stuckornamenten an der Decke.

Wohnung 2, Obergeschoss und Dachgeschoss Haupthaus

Diese Wohnung betreten Sie über den separaten Eingang im rückwärtigen Bereich. Vom eigenen Eingangsflur führt die historische, restaurierte Holztreppe ins erste Obergeschoss. Hier befindet sich der Mittelpunkt dieser 197 m² großen Wohnung. Die sehr großzügige Küche bietet mehr als ausreichend Platz zum Kochen, Essen und Leben. Ebenso das großzügige Wohnzimmer. Abgerundet wird das Platzangebot dieser Etage durch ein Schlaf- oder Arbeitszimmer sowie das Badezimmer. Raumbadewanne, ebenerdige Dusche, moderne Fliesen und reichlich Platz. Hier bleiben keine Wünsche offen.
Weiter geht es ins Dachgeschoss. Hier befinden sich drei sehr großzügige Schlafzimmer, das Elternschlafzimmer mit Ankleide. Auch auf dieser Etage befindet sich ein freundliches Duschbad. Auch bei dieser Wohnung darf man behaupten, Charme trifft auf modernste Technik und Gestaltung. Für Kapitalanleger ließe sich diese Wohnung mit wenig Aufwand in zwei Einheiten unterteilen.

Wohnung 3, Anbau Erdgeschoss

Diese großartige Wohnung hat einen fast Loft artigen Charakter. Auf einer Wohnfläche von ca. 58 m² begrüßt sie vom eigenen Eingang aus, die geschickt integrierten Kochnische. Daran anschließend eröffnet sich der Essbereich mit ausreichend Platz und Ausgang zur eigenen Terrasse. Die offene Treppe führt ins Obergeschoss. Hier befindet sich der offene Wohnbereich im Studio Stil. Hier bestechen besonders die bodentiefen Dachfenster sowie das offene Dachgebälk. Daran angeschlossen befindet sich das Schlafzimmer sowie ein schönes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche.

Wohnung 4 Anbau Erdgeschoss

Die vierte Wohnung befindet sich im hinteren Teil des Anbaus und verfügt ebenfalls über einen eigenen Eingang sowie einen eigenen Garten. Die Wohnfläche hier beträgt 65,25 m².

Diese Wohnung ist nahezu barrierefrei. Die offene und freundliche Diele bietet ausreichend Platz für einen Garderobenbereich. Zur linken empfängt Sie direkt das Badezimmer. Geradeaus geht es ins Schlafzimmer mit Blick in den schönen Innenhof. Überzeugend ist sicherlich der großartige helle Wohnbereich mit Ausgang zur Terrasse und in den Garten. Die großzügige Küche rundet das Raumangebot perfekt ab.

Die gesamte Immobilie darf als sehr gepflegt beschrieben werden. Egal, ob elektrische Leitungen, Heizungsleitungen, Wasserleitungen, Dachisolierung, alles wurde im Zuge der Sanierung 2013 erneuert. Alle Bäder wurden erneuert, alle Wände neu verputzt. Die historischen Türen sind Großteiles erhalten geblieben. Die Fenster sind isolierverglaste Kunststofffenster aus den 90er-Jahren. Beheizt wird die Immobilie über eine zentrale Warmwasserheizung.
Alle Versorgungen sind technisch voneinander getrennt und für jede Wohnung getrennt abzulesen und abzurechnen.
Die Wohnungen verfügen über elektrische Rollladen, die teilweise smart per App gesteuert werden können. Weiterhin gibt es ein intelligentes Türschließsystem, welches per Handy steuerbar ist.
Die vorhandenen Einbauküchen können in allen Wohnungen optional übernommen werden.
Im Außenbereich stehen vier großzügige Carportstellplätze sowie ein großzügiges Gartenhaus zur Verfügung.
Diese besondere Immobilie bietet allerlei Möglichkeiten. Da die Liegenschaft derzeit von einer Familie als Generationen wohnen genutzt wird, wird die Immobilie nach Verkauf vollständig freigezogen.
Die Immobilie steht unter Denkmalschutz und bietet daher besondere Möglichkeiten der AfA Abschreibung.
Grundsätzlich wäre im vorderen Teil des Grundstücks, auf einer Fläche von rund 1.000 m², eine weitere Bebauung möglich. Dies erfordert die Abstimmung mit der zuständigen Baubehörde des Kreises Wesel.

Bei vollständiger Vermietung wäre eine realistische Mieteinnahme von ca. 42.000 Euro jährlich zu generieren.
Für den Übergabezeitraum gibt es verschiedene Optionen hierzu, beraten wir Sie gerne.

Ausstattung

Fakten und Ausstattung:

Baujahr: 1910 saniert 2013
Grundstücksgröße: ca. 2.487,00 m²
Wohnfläche: 416,17 m²
Nutzfläche: Keller: ca. 50 m²
Anzahl Wohnungen: 4-5
Anzahl Carports: 4
Anzahl Stellplätze: 4
Gesamtzustand: modernisiert, sehr gepflegt




Gewerke:

Dach: ca. 70er Jahre
Fassade: 1910
Fenster: 90er Jahre isolierverglast Kunststoff
Heizung: Gas, 90er Jahre
Warmwasser: über Heizung
Elektroinstallation: 2013 vollständig erneuert, teilweise per smarthomesteuerung
Wasserleitungen: 2013 vollständig erneuert in Aluverbund
Badezimmer: alle vollständig erneuert in 2013
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen, Naturstein
Internetverbindung: Glasfaser

Ihr Ansprechpartner

Florian Leuschner Volksbank Immobilien Niederrhein
Florian Leuschner
Gebietsleiter
Fachwirt für Finanzen (IHK)/Immobilienmakler (IHK)

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Sonstige Angaben

Mit Ihren Wünschen und Zielen im Blick ist auch im Bereich der Immobilienfinanzierung die Volksbank Niederrhein eG für Sie da. Gemeinsam mit Ihrer Volksbank vor Ort finden Sie so die, für Sie und Ihre Traumimmobilie, passende Finanzierungsmöglichkeit. Rufen Sie einfach an!

Die gezeigten Pläne und Zeichnungen sind als Skizze zu verstehen. Die angegebenen Maße sind Circamaße und können zum Teil auch stark von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Alle Daten und in diesem Exposé getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers. Für die Richtigkeit dieser Angaben oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen.

Bitte geben Sie uns bei telefonischer Kontaktaufnahme die Anbieter-Objektnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich über Ihre Wunschimmobilie informieren können.

?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Die Gemeinde Sonsbeck mit den Ortschaften Sonsbeck, Hamb und Labbeck liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und wird als die “Grüne Perle am Niederrhein” bezeichnet. Das Gemeindegebiet zeichnet sich durch eine überaus reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft aus. Diese landschaftlichen Gegensätze geben der Gemeinde einen außergewöhnlichen Stellenwert als Wohn- und Erholungsort. Sonsbeck ist noch weitesgehend landwirtschaftlich geprägt. Saubere Luft und eine intakte Umwelt sind hier noch selbstverständlich. Der Süden der Gemeinde wird durch die Niersniederung und die Ausläufer der Bönninghardt geprägt. Im Norden erhebt sich der niederrheinische Höhenzug, die sogenannte „Sonsbecker Schweiz“. Der höchste Punkt im Gemeindegebiet liegt bei 87,20 m über NN. Teile der Naturschutzgebiete Grenzdyck und Uedemer Hochwald liegen im Gemeindegebiet.
Sonsbeck hat zu allen Himmelsrichtungen ein gut ausgebautes Straßennetz. Außerdem hat die Gemeinde einen eigenen Anschluss an das Autobahnnetz (A 57).
Hier findet man alles was man zum Leben und Wohlfühlen braucht: Eine Grundschule und eine weiterführende Schule, in der alle Schulabschlüsse erreicht werden können, Einkaufsmöglichkeiten; Kinder- und Altenbetreuung, ehrenamtliches Engagement wie die Nachbarschaftsberatung, Sportstätten, Kultur und Natur und auch Erholung.
Sonsbeck zeichnet sich durch sein ausgeprägtes und vielfältiges Vereinsleben aus. Die ansässigen Vereine und Verbände gestalten aktiv das Gemeindeleben in den drei Ortsteilen mit. Angebote sind für alle Alters- und Interessengruppen vorhanden. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang die Jugendarbeit der Vereine und gemeindlichen Institutionen. Egal ob Sportverein, Schützenverein oder Feuerwehr, alle bieten den Jugendlichen des Ortes Möglichkeiten der aktiven und sinnvollen Freizeitgestaltung.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen