Wohn- und Geschäftshaus mit Umnutzungspotential in Winnekendonk
Kaufpreis 259.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage
Jetzt online Ihnren Termin vereinbaren
Terminvoraussetzungen: - Es gilt die 2 G - Regel - Bitte informieren Sie sich vorab über Ihre Finanzierung
Fotos
Grundriss
Daten Finanzierungsrechner
https://www.timum.de//22747@@onofficeEstate/embedded_map

Wohn- und Geschäftshaus mit Umnutzungspotential in Winnekendonk

Haus in 47626 Kevelaer

Baujahr1960
Wohnfläche144 m²
Grundstücksfläche606 m²
Nutzfläche50 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer2.00
Badezimmer2.00

Das hier angebotene Wohn- und Geschäftshaus liegt in zentraler Lage des Kevelaerer Ortsteils Winnekendonk und wurde 1960 erbaut. Im Jahr 1980 wurde das Erdgeschoss um einen Anbau erweitert.

Aktuell besteht die Immobilie aus einem Ladenlokal sowie einer Wohneinheit über zwei Etagen. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten wäre eine Umnutzung in bis zu drei Wohneinheiten denkbar. Dies erfordert jedoch eine Absprache mit dem zuständigen Bauamt der Stadt Kevelaer.

Aktuell ist das Ladenlokal vermietet. Die Miete beträgt monatlich 150,00 Euro.
Das Ladenlokal besteht aus einem einzelnen Verkaufsraum mit großer Fensterfront. Ein kleiner Lagerraum/ Büroraum schließt sich direkt an den Laden an und ist auch vom Hausflur zu begehen.

Der Wohnteil erstreckt sich hauptsächlich auf den hinteren Teil des Hauses. Hier stehen Ihnen zwei Zimmer zur Verfügung. Das Wohnzimmer verfügt über eine Größe von ca. 30m² und bietet direkten Zugang in den liebevoll angelegten Garten. Das Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, ebenerdiger Dusche, WC und Waschtisch ist direkt vom Schlafzimmer zu begehen. Abgerundet wird das Platzangebot von der geräumigen Küche, welche sich als Verbindungsraum zwischen Vorder- und Hinterhaus erstreckt.
Über eine schöne Holztreppe gelangen Sie in das Dachgeschoss der Immobilie. Hier stehen Ihnen vier mögliche Schlafzimmer zur Verfügung. Durch die großzügigen Dachgauben sind nur wenige Dachschrägen vorhanden. Abgerundet wird das Platzangebot im Dachgeschoss durch das Tageslichtbadezimmer, welches mit einer Badewanne, einem WC sowie einem Waschbecken ausgestattet ist. Das Dachgeschoss befindet sich größtenteils noch im baujahrestypischen Gesamtzustand.

Das Objekt ist teilweise unterkellert. Hier steht Ihnen neben dem Heizungskeller eine Waschküche sowie ein Kellerraum zum Lagern und Abstellen zur Verfügung.

Insgesamt befindet sich die Immobilie in einem gepflegten Zustand. Durch verschiedene Eingänge von der Hofseite bieten sich hier vielerlei Nutzungsmöglichkeiten an. Wohnen und arbeiten, Mehrgenerationenwohnen oder aber die Umnutzung als Kapitalanlage mit drei Wohneinheiten. Hier ist vieles denkbar.

Ihre PKWs parken Sie bequem in der hauseigenen Garage oder auf einen der Außenstellplätze, geschützt durch das große Tor welches den Hofbereich von der Einfahrt trennt.

Mit Ihren Wünschen und Zielen im Blick ist auch im Bereich der Immobilienfinanzierung die Volksbank Niederrhein eG für Sie da. Gemeinsam mit Ihrer Volksbank vor Ort finden Sie so die, für Sie und Ihre Traumimmobilie, passende Finanzierungsmöglichkeit. Rufen Sie einfach an!

Die gezeigten Pläne und Zeichnungen sind als Skizze zu verstehen. Die angegebenen Maße sind Circamaße und können zum Teil auch stark von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Alle Daten und in diesem Exposé getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers.

Für die Richtigkeit dieser Angaben oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte geben Sie uns bei telefonischer Kontaktaufnahme die Anbieter-Objektnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich über Ihre Wunschimmobilie informieren können. Bei Vereinbarung eines Besichtigungstermins bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, da wir verpflichtet sind Kaufinteressenten mit ernsthaftem Kaufinteresse zu identifizieren.

Objektdaten

Objekt ID
7382
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Wohnfläche ca.
144 m²
Grundstücksfläche ca.
606 m²
Nutzfläche ca.
50 m²
Baujahr
1960
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
259.000 €

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
9. Januar 2033
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
359.85 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Florian Leuschner
Immobilienmakler
460367

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Die Stadt Kevelaer liegt am Niederrhein und ist Teil des Kreises Kleve. Insgesamt 18.000 Einwohner nennen den bekannten Wallfahrtsort ihr Zuhause. Insgesamt sechs Ortschaften bilden gemeinsam die Stadt Kevelaer: Kervenheim, Kevelaer, Kleinkevelaer, Twisteden, Wetten und Winnekendonk. Obwohl alle Ortsteile ihre Besonderheiten haben, machen sie gemeinsam die Stadt aus: Wer hier lebt, spürt sowohl städtischen Flair als auch ländliche Idylle.
Als einer der wichtigsten Marienwallfahrtsorte begrüßt die Stadt jedes Jahr hunderttausende Pilger und Besucher. Neben der zentral gelegenen Basilika ist auch die historische Innenstadt nicht nur während der Pilgersaison beliebt. Bewohner und Besucher genießen gleichermaßen die Einkaufsmöglichkeiten und die gemütliche Gastronomie.
Viele Anwohner nennen Kevelaer ein „Dorf“, eine tiefe Heimatverbundenheit ist in allen Bereichen spürbar. Neben hohem ehrenamtlichem Engagement ist auch ein sehr aktives Vereinsleben charakteristisch für Kevelaer. Zu nennen sind hier soziale und traditionswahrende Vereine, aber auch zahlreiche Sportvereine. Diese finden in den Sportanlegen, Turnhallen und Schwimmbädern ihren Platz. Ein breites Sportangebot ist nur ein Teil der interessanten Freizeitmöglichkeiten in der Stadt. Für Kinder gibt es zahlreiche Spielplätze, für Jugendliche einen Jugendtreff, mehrere Bücherreien für Jung und Alt. Ein ehemaliger Bauernhof mit Maislabyrinth hat sich inzwischen zu einem beliebten
Freizeitpark entwickelt, der Familien aus der Umgebung nach Kevelaer lockt.

Über das Jahr verteilt gibt es verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. den jährlichen Heimatabend, der von verschiedenen Vereinen gemeinsam gestaltet wird, oder die Nacht der Trends, bei der Late-Night-Shopping und Modenschauen die Bewohner in die Innenstadt locken. Im Herbst wird die Wallfahrt der Karnevalisten gefeiert, generell hat der Karneval in Kevelaer einen festen Platz. Das städtische Bühnenhaus ist Veranstaltungsort für unterschiedlichste Aufführungen und Feste.
Bis auf Kleinkevelaer hat jeder Ortsteil eine Grundschule, in Kevelaer selbst gibt es Zwei sowie ein Gymnasium und eine Gesamtschule. Eine Volkshochschule mit umfangreichem Kursangebot rundet das Bildungsangebot in der Stadt ab.

Ausstattung / Energieausweis

Fakten und Ausstattung:

Baujahr: 1960 Anbau und Erweiterung 1980
Grundstücksgröße: 606m²
Wohnfläche: ca. 144m²
Gewerbeflächen ca. 48,5 m²
Nutzfläche: ca. 50m²
Keller: teilunterkellert
Anzahl Zimmer: 6
Anzahl Garagen: 1
Anzahl Stellplätze: 2
Gesamtzustand: gepflegt






Gewerke:

Dach: aus 1960/Flachdächer erneuert
Fassade: verklinkert aus 1960 / 1980
Fenster: doppeltverglaste Kunststofffenster überwiegend aus 1980
Heizung: Gas-Brennwerttherme aus 2021
Warmwasser: über einen Durchlauferhitzer
Elektroinstallation: aus 1980
Wasserleitungen: aus 1960 und teilweise im Jahr 1980 erneuert
Badezimmer: Erdgeschoss aus 1980 mit ebenerdiger Dusche, Badewanne, WC und Waschtisch, Obergeschoss aus 1960 mit Badewanne, WC und Waschbecken
Bodenbeläge: Fliesen, Teppich und Laminat
Internetverbindung: Glasfaser möglich