Auf diesem 3.326m² großen Grundstück könnte Ihr neues Eigenheim sein: Saniertes Zweifamilienhaus in Voerde!
Kaufpreis 535.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage
Jetzt online Ihnren Termin vereinbaren
Terminvoraussetzungen: - Es gilt die 2 G - Regel - Bitte informieren Sie sich vorab über Ihre Finanzierung
Fotos
Grundriss
Daten Finanzierungsrechner
https://www.timum.de//20579@@onofficeEstate/embedded_map

Auf diesem 3.326m² großen Grundstück könnte Ihr neues Eigenheim sein: Saniertes Zweifamilienhaus in Voerde!

Haus in 46562 Voerde

Baujahr1953
Wohnfläche180 m²
Grundstücksfläche3.326 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer4.00
Badezimmer2.00

Dieses gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich im schönen Voerde und wurde 1953 in massiver Bauweise erbaut.

Da es sich bei der Immobilie um zwei Wohneinheiten handelt, ist das Mehrgenerationenwohnen oder die Vermietung einer Wohneinheit durchaus möglich. Aber auch eine Nutzung als Einfamilienhaus stellt kein Problem dar, da es einen gemeinsamen Eingangsbereich gibt.

Insgesamt umfasst die Wohnfläche rund 180m², jeweils 90m² pro Wohneinheit.

Die Wohnung im Erdgeschoss teilt sich in Wohnzimmer, Küche, zwei Schlafzimmer sowie ein Badezimmer mit Fenster auf. Der Großteil der Räumlichkeiten ist zentral vom Flur aus zu begehen.
Über das Wohnzimmer gelangen Sie in den großen Garten mit Süd-West-Ausrichtung. Der Garten ist pflegeleicht angelegt.

Die Wohnung im Obergeschoss ist mit Wohn-/Essbereich, Küche, einem Schlafzimmer mit Blick auf die Dachterrasse sowie einem Tageslichtbadezimmer ausgestattet.
Vom Wohnzimmer aus können Sie die Dachterrasse, ebenfalls mit Süd-West-Ausrichtung, betreten. Hier können Sie im Sommer schöne Abende verbringen.

Die gesamte Immobilie ist teilweise unterkellert.

An der Seite des Hauses ist eine großzügige Doppelgarage, in der zwei PKW's Platz finden können.

Ebenfalls bietet der großzügige Außenbereich genug Abstellfläche.

Mit Ihren Wünschen und Zielen im Blick ist auch im Bereich der Immobilienfinanzierung die Volksbank Rhein-Lippe eG für Sie da. Gemeinsam mit Ihrer Volksbank vor Ort finden Sie so die, für Sie und Ihre Traumimmobilie, passende Finanzierungsmöglichkeit. Rufen Sie einfach an!

Die gezeigten Pläne und Zeichnungen sind als Skizze zu verstehen. Die angegebenen Maße sind Circamaße und können zum Teil auch stark von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Alle Daten und in diesem Exposé getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers.

Für die Richtigkeit dieser Angaben oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen.Bitte geben Sie uns bei telefonischer Kontaktaufnahme die Anbieter-Objektnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich über Ihre Wunschimmobilie informieren können. Bei Vereinbarung eines Besichtigungstermins bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, da wir verpflichtet sind Kaufinteressenten mit ernsthaftem Kaufinteresse zu identifizieren.

Objektdaten

Objekt ID
6298
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Wohnfläche ca.
180 m²
Grundstücksfläche ca.
3.326 m²
Baujahr
1953
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
535.000 €

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Pellet
Wesentlicher Energieträger
Pellet
Energieausweistyp
liegt zur Besichtigung vor
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
25. Oktober 2032

Ihr Ansprechpartner

Fabian Ziegler
434573

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Voerde liegt im Nordwesten des Ruhrgebiets und südwestlich des Naturparks Hohe Mark rechts des Niederrheins zwischen den Städten Dinslaken (ca. 5 km) und Wesel (ca. 8 km). Das Stadtgebiet gliedert sich in elf Stadtteile auf: Emmelsum, Friedrichsfeld, Götterswickerhamm, Holthausen, Löhnen, Mehrum, Möllen, Ork, Stockum, Spellen und Voerde-Stadt.
Die Versorgung durch die Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie durch den Wochenmarkt am Rathausplatz ist zahlreich und vielfältig. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sowie Altenheime sind in der Innenstadt und den umliegenden Ortsteilen vorhanden. Sodass die Nahversorgung für Jung und Alt keine Wünsche offen lässt. Auch die ärztliche Versorgung ist gewährleistet. Im Stadtkern befinden sich ein Ärztehaus und weitere Ärzte mit unterschiedlichen Fachbereichen.
In reizvoller niederrheinischer Landschaft bietet die Stadt den Gästen attraktive Einkaufsmöglichkeiten, interessante Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten.

Ausstattung / Energieausweis

Diese Immobilie ist ursprünglich aus dem Jahr 1953 und wurde bereits in Teilen renoviert/saniert.

Die Fassade wurde 2000 neu verklinkert und gedämmt.

Sämtliche Fenster wurden 1977 bereits erneuert und sind aus doppeltverglasten und isolierten Kunststoffrahmenfenster, die Fenster im Dachgeschoss stammen aus 2019.

Die modernisierte Heizung aus 2019 beinhaltet die Kombination aus Solarthermie und Pelletheizung. Die Warmwasserversorgung erfolgt über die Heizung.

Die Elektroleitungen stammen aus dem Baujahr, einige sind jedoch bereits in 2020 erneuert worden. Die Wasserleitungen stammen aus 2019 und die Abwasserleitungen aus 1990.

Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde teilweise in 2000 saniert.
Das Badezimmer im Obergeschoss wurde in 2019 saniert.

Das Obergeschoss ist in 2019 renoviert und saniert worden.