Lage
Grundrisse
Video
Exposé herunterladen
Objektnummer: 18491

Gepflegt und in bester Lage! Charmantes Einfamilienhaus auf großem Grundstück in Xanten-Lüttingen!

Haus | 46506 Xanten

Objekt teilen
429.000 €
Kaufpreis
180 m²
Wohnfl.
1
Badezimmer
5
Zimmer

Eckdaten der Immobilie

Status
Online
Kennung
18491
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
1961
Anzahl der Zimmer
5
Anzahl der Badezimmer
1
Anzahl der Schlafzimmer
4
Gesamtanzahl Stockwerke
2
Wohnfläche ca.
180 m²
Grundstücksfläche ca.
966 m²
Nutzfläche ca.
115

Kosten

Kaufpreis
429.000 €
Käuferprovision
3,57% inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Diese tolle Immobilie wurde ursprünglich 1961 auf einem ca. 966m² großen Grundstück errichtet. Die Lage am Lüttinger Ortsrand hat sich über die Jahre zu einer echten Perle entwickelt. Nur zwei Minuten Fußweg entfernt liegt das bekannte Edeka-Center, die Varus Galerie mit Arztpraxen und Apotheke sowie der beliebte Kurpark.

Das Haus präsentiert sich in sehr gepflegtem Zustand und bietet ca. 180m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss empfängt sie die geräumige Diele mit Garderobenbereich. Von hier aus erreichen Sie das Gäste-WC sowie die Küche und den hellen und freundlichen Wohnbereich, der den Mittelpunkt des Hauses bildet.

Der Wohnbereich ist unterteilt in Wohnen und Essen und bietet nicht nur einen traumhaften Blick in den Garten, sondern auch einen Kaminofen für die kälteren Tage. Bereits 2003 wurde das Haus um einen Anbau erweitert. Arbeitszimmer oder einfach erweiterter Wohnbereich, hier sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Die gemütliche Küche mit Sitzgelegenheit ist zur Vorderseite des Hauses ausgerichtet. Helle Decken, hochwertige Sprossenfenster oder die Türen im antiken Look, das Haus strahlt in jeder Ecke viel Gemütlichkeit und Wärme aus. Die Böden im Erdgeschoss sind durchgängig gefliest. Der Flur ist mit Naturstein ausgelegt.

Über die Holztreppe mit Teppichbelag aus dem Baujahr gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier stehen Ihnen drei schöne Schlafzimmer mit Größen zwischen ca. 10m² und 15m² zur Verfügung.

Tolle Einbauschränke aus dem Baujahr schaffen nicht nur Platz, sondern integrieren sich auch charmant in das modernisierte Umfeld. Das Badezimmer wurde 2012 aufwendig saniert. Neben den Fliesen, wurde auch eine hochwertige Spachteltechnik für den Wandbelag gewählt. Das Badezimmer verfügt neben der Badewanne und der ebenerdigen Dusche über einen Doppelwaschtisch sowie ein WC.
Angenehm ist sicherlich auch die Fußbodenheizung, welche im Bad für Wärme sorgt.

Der Spitzboden verbirgt sich aktuell hinter einer Bodeneinschubtreppe. Hier könnte weitere Wohnfläche genutzt werden, wenn man diese über eine separate Raumspartreppe erschließt.

Das gesamte Haus ist vollständig unterkellert. Neben Waschküche sowie Vorrats- und Lagerräumen befindet sich hier auch ein noch nicht fertig gestellter Hobbybereich. Aktuell befindet sich dieser im Rohbauzustand. Hier können Sie Ihre eigenen Vorstellungen noch vollständig umsetzen. Sportbereich, Heimkino oder Spielzimmer. Entscheiden Sie selbst!

Ein besonderes Highlight ist sicherlich das ca. 966m² große Grundstück des Hauses. Neben einem tollen Nutzgarten für Ihr Obst und Gemüse steht Ihnen viel Fläche zum spielen, toben und relaxen zur Verfügung. Perfekt abgerundet wird das Angebot durch eine geräumige Garage.

Insgesamt ist das Haus als sehr gepflegt zu beschreiben. Viele aufwendige Modernisierungen wurden bereits gemacht. So wurde das Dach inklusive Isolierung 2012 erneuert. Wasserleitungen sowie zum Teil die Elektroleitungen wurden 1998 erneuert. Lediglich die Öl-Heizung aus dem Jahr 1993 könnte eine Erneuerung vertragen.

Überzeugen Sie sich vom besonderen Charme dieses Hauses im Rahmen einer persönlichen Besichtigung.

Ausstattung

Fakten und Ausstattung

Baujahr: 1961
Grundstücksgröße: 966m²
Wohnfläche: ca. 180m²
Nutzfläche: 115 m²
Keller: Ja
Anzahl Garagen: 1
Anzahl Stellplätze: 2
Gesamtzustand: überwiegend modernisiert




Gewerke:

Dach: 2012 erneuert inklusive Isolierung 20cm
Fassade: 1961 Vollklinker teilweise Wärmedämmverbundsystem
Fenster: Kunststoff mit Sprosse 1998 RC2 Sicherheitsfenster im Erdgeschoss
Heizung: Öl-Heizung aus 1993
Warmwasser: über Heizung
Elektroinstallation: 1998 zum größten Teil erneuert
Wasserleitungen: 1998
Badezimmer: 1
Bodenbeläge: Naturstein, Fliesen, Laminat, Holzdielen

Ihr Ansprechpartner

Florian Leuschner Volksbank Immobilien Niederrhein
Florian Leuschner
Gebietsleiter
Fachwirt für Finanzen (IHK)/Immobilienmakler (IHK)

Energieausweis

Baujahr
1961
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieausweis Wertklasse
H
Gültig bis
19. März 2034
H
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
379.70 kWh/(m²·a)

Sonstige Angaben

Mit Ihren Wünschen und Zielen im Blick ist auch im Bereich der Immobilienfinanzierung die Volksbank Niederrhein eG für Sie da. Gemeinsam mit Ihrer Volksbank vor Ort finden Sie so die, für Sie und Ihre Traumimmobilie, passende Finanzierungsmöglichkeit. Rufen Sie einfach an!

Die gezeigten Pläne und Zeichnungen sind als Skizze zu verstehen. Die angegebenen Maße sind Circamaße und können zum Teil auch stark von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Alle Daten und in diesem Exposé getroffenen Darstellungen beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers.

Für die Richtigkeit dieser Angaben oder Änderungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte geben Sie uns bei telefonischer Kontaktaufnahme die Anbieter-Objektnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich über Ihre Wunschimmobilie informieren können. Bei Vereinbarung eines Besichtigungstermins bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit, da wir verpflichtet sind Kaufinteressenten mit ernsthaftem Kaufinteresse zu identifizieren.

?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Xanten ist eine kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel. Sie liegt im Nordwesten Nordrhein-Westfalens am unteren Niederrhein. Die Römer-, Dom- und Siegfriedstadt Xanten ist ein kleiner charmanter Luftkurort am Niederrhein. Hauptanziehungspunkt ist der LVR-Archäologische Park mit dem RömerMuseum. In der lebendigen Altstadt Xantens ist nicht nur der romanisch-gotische Dom St. Viktor mit seiner reichen Innenausstattung einen Besuch wert. Auch das StiftsMuseum, das SiegfriedMuseum und die Kriemhildmühle sind lohnende Ausflugsziele. Gastronomie und kleine Fachgeschäfte laden zum Bummeln ein. Die Xantener Nord- und Südsee sind ein attraktives Freizeitzentrum für Wassersportler. Ein gut ausgebautes Rad- und Reitwegenetz erschließt die schöne Umgebung Xantens in Rheinnähe. Die drei Häfen Xantens mit Seesicht sind schöne Plätze zum Verweilen und Genießen. Eine Vielzahl an Terminen weist der Veranstaltungskalender auf. Die Ortschaften Birten, Wardt, Vynen, Obermörmter, Lüttingen und der Wallfahrtsort Marienbaum haben ihren dörflichen Charakter bewahrt.
Eine eigene Autobahnanbindung existiert nicht, jedoch ist Xanten durch die Anschlussstellen 5 (Sonsbeck) und 6 (Alpen) der Bundesautobahn 57 (E 31) an das Fernstraßennetz angebunden. Die Bundesstraße 57 durchquert das Stadtgebiet in Nord-Süd-Richtung. Xanten verfügt über einen Bahnhof in der Nähe des Stadtzentrums an der Niederrheinstrecke, auf der die Regionalbahn „Der Niederrheiner (RB 31)“ Xanten–Moers–Duisburg verkehrt.
Die Stadt Xanten verfügt über zwei Gewerbegebiete, den Gewerbepark Sonsbecker Straße mit einer Fläche von 110.623 m² in Xanten sowie das Gewerbegebiet Birten mit einer Fläche von 98.907 m².
In Xanten existieren viele Kindergärten, die Gemeinschaftsgrundschule Viktor in Xanten sowie zwei katholische Grundschulen in den Ortschaften Lüttingen und Marienbaum.
Weiterführende Schulen sind die Gesamtschule Xanten-Sonsbeck, die Walter-Bader-Realschule, die private Mädchen-Realschule Marienschule sowie das Städtische Stiftsgymnasium Xanten. Im Jahr 2013 wurde die Gesamtschule Xanten-Sonsbeck als gemeinsame Schule Xantens und Sonsbecks gegründet. Zudem besteht mit dem Placidahaus Xanten ein Berufskolleg der katholischen Propsteigemeinde. Außerdem gibt es eine Volkshochschule in Gemeinschaft mit den Nachbargemeinden Alpen, Rheinberg und Sonsbeck. Die Stadtbücherei Xanten ist mittwochs bis samstags geöffnet.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen