Seltene Gelegenheit: Großzügige Eigentumswohnung über den Dächern von Dinslaken-Stadt!
Kaufpreis 249.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//3d7400fe-eae1-442b-83fc-a85df6a7b26c@@onofficeEstate/embedded_map

Seltene Gelegenheit: Großzügige Eigentumswohnung über den Dächern von Dinslaken-Stadt!

Etagenwohnung in 46535 Dinslaken

Baujahr1980
Wohnfläche164,99 m²
Zimmer4
Schlafzimmer2
Badezimmer2

Diese Chance bekommen Sie so schnell nicht wieder! Wir veräußern zwei nebeneinanderliegende und miteinander verbundene Eigentumswohnungen im vierten Obergeschoss eines Wohn-und Geschäftshauses in der Dinslakener Innenstadt.

Insgesamt hat die Wohnung eine Wohnfläche von ca. 165m².

Detaillierte Informationen, weitere Bilder, Grundrisse und die genaue Anschrift erhalten Sie in unserem ausführlichen Exposé. Fordern Sie dies über das Kontaktformular dieses Portals an oder besuchen Sie den Login-Bereich auf unserer Homepage.

Objektdaten

Objekt ID
4319
Objekttypen
Etagenwohnung
Zimmer
4
Etage
4
Wohnfläche ca.
164,99 m²
Baujahr
1980
Stellplatzart
Tiefgarage
Anzahl Stellplätze
2
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
249.000 €

Kontaktdaten

Name
Herr Peter Niehues
Firma
Volksbank Immobilien Niederrhein GmbH
Adresse
Bismarckstr. 7
46483 Wesel
230951

Registrieren und Exposè herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Am Rande des Niederrheins befindet sich die schöne Stadt Dinslaken mit rund 70.000 Einwohnern.
Auch als "das grüne Tor zum Ruhrgebiet" bezeichnet, grenzt die Stadt im Süden an Duisburg-Walsum, im Norden an Voerde und Hünxe, im Osten an Gladbeck und im Westen an den Rhein.
Dinslaken ist als Wohnort sehr beliebt, da sich hier idyllisches Wohnen und das Arbeiten in den lebendigen Ballungsräumen des Ruhrgebiets sehr gut kombinieren lassen. Die Autobahnen 3 und 59, sowie die Bundesstraße 8 bieten eine optimale Verkehrsanbindung.
Jeder der sieben Dinslakener Ortsteile Averbruch, Eppinghoven, Bruch, Hiesfeld, Innenstadt, Lohberg und Oberlohberg hat seine eigenen Besonderheiten und Vorzüge:
Das beschauliche Dorf Hiesfeld zum Beispiel lockt besonders Spaziergänger und Radfahrer mit seinen Wind- und Wassermühlen zum Rotbachsee. Der attraktive Ortskern lädt mit seinen Geschäften zum Bummeln ein.
In Eppinghoven, der grüne Stadtteil direkt am Rhein, liegt das Naturschutzgebiet Rheinaue.
Die Innenstadt präsentiert sich einladend und gemütlich. Zwischen Neutor und der historischen Altstadt mit großem Freilicht-Burgtheater befindet sich die Einkaufsstraße.
Dinslaken verfügt über ein breit gefächertes Bildungsangebot: Neben zahlreichen Kindergärten, zehn Grundschulen, verteilt im gesamten Stadtgebiet, finden Sie verschiedenste weiterführende Schulen, sowie ein Berufskolleg und die Volkshochschule Dinslaken-Voerde-Hünxe.
Auch das Freizeit- und Kulturangebot in Dinslaken ist beachtlich!
Zahlreiche Vereine, sowie verschiedene Sportanlagen, Schwimmbäder, Wander- und Radrouten oder die Eishalle bieten vielfältige Sportmöglichkeiten.
Ein Wechsel aus städtischen Angeboten und Angeboten der freien Kulturschaffenden ermöglicht ein vielfältiges und buntes Kulturleben.

Ausstattung / Energieausweis

  • Gäste-WC

In welchem Zustand befindet sich diese Immobilie? Natürlich informieren wir Sie gerne über die Ausstattung der Immobilie. Antworten auf diese Frage gibt es ganz einfach: Füllen Sie kurzerhand das Kontaktformular dieses Immobilienportals aus. Im Anschluss daran, erhalten Sie eine E-Mail mit detaillierten Informationen und dem Zugang zum Online-Exposé. Seien Sie gespannt!

Baujahr
1980
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Fernwärme
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
C
Ausstelldatum
18. März 2019
Gültig bis
17. März 2029
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
86 kWh/(m²·a)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.